Textversion
Die Kanzlei Services Sachgebiete International Events & Termine Consulting Projektentwicklung Präsentationen The Firm Portugues Chinese Russian Espanhol
Startseite Sachgebiete Existenzgründung Venture Capital

Sachgebiete


Arbeitsrecht Arzthaftungsrecht Ausschreibungsrecht Baurecht Beratung Arztpraxen Ehe- und Familienrecht Erbrecht & Erbschaftssteuern Existenzgründung Gesellschaftsrecht Haftungsrecht Haus-und WEG-Verwaltung Insolvenzrecht Immobilienrecht Mietrecht Sanierungsberatung Steuerrecht Steuerstrafrecht Strafrecht Straßenverkehrsrecht Unternehmensnachfolge Vermoegensrecht WEG - Wohnungseigentumsrecht Wettbewerbsrecht Wirtschaftsrecht Wirtschaftsstrafrecht

Muster-Businessplan Venture Capital Tipps und Tricks

Forms News Aktuelle Fälle Hinweis Impressum Kanzleiprofil Widerrufsbelehrung Kontakt Online Beratung Projects Report 2015 Thema des Monats Site map Versicherung Datenschutz

Venture Capital

Kapitalbeschaffung für Gründer

Kapitalbeschaffung für gute Ideen

Rechts- und Steuerkanzlei Trempel & AssociatesTrempel & Associates beschäftigen sich im Rahmen der Existenzgründung auch mit der Beantragung, Akquisition und Beschaffung von Beteiligungskapital. Nicht selten sind des heute die Berater, die wie wir auf eine Honorierung gegen Beteiligung an dem Unternehmen verzichten. Wir halten diesen Ansatz für nur bedingt für vertretbar aber nicht immer für wirklich fair, denn wo ist die Grenze zwischen seriöser Beratung und Übervorteilung. Auf die aktive Mitwirkung kommt es doch an. Diese sollte gestaltet werden.


Stichwort: Beteiligungskapital (Venture Capital)

Vorsicht vor den falschen Freunden

Ziel der unseriösen Anbieter ist es, die ihre "Leistungen" oft zunächst unentgeltlich anbieten oder aber in der Zukunft beteiligt werden wollen, sich so sehr mit dem start up zu verbinden, daß eine Trennung oder Kündigung des "Beratervertrages" nur mit erheblichen Kosten möglich oder gar ausgeschlossen ist. Die Abhängigkeit von oder Drohung mit der Einforderung hoher "Honorarforderungen" hat nicht wenige Gründer erheblich in der Entwicklung benhindert.

Nach dem Deutschland lange als Schlußlicht des Beteiligungskapitals bei Existenzgründungen oder Neuinvestitionen galt, hat sich die Lage in den letzten Jahren erheblich zum positiven gewandt, nach dem immer mehr Privatanleger erkennen, welche Möglichkeiten insbesondere Börsengänge von jungen Internetunternehmen eröffnen. Dabei spielt die Spekulation auf fette Börsengewinne sicherlich auch eine nicht unbedeutende Rolle. Allerdings sind erste Rückschläge nicht In der Zeit von 1996 bis 1997 wuchs der Markt für Beteiligungskapital um 100 % von 1,2 auf 2,4 Milliarden DM und stieg in der Folgezeit mit ebenso rasantem Tempo an. Derzeit liegt der Markt bei rund 6 Milliarden DM, 30 % pro Jahr Zuwachs. Je nach Investitionsgegenstand wächst auch der Beitrag als solches. Im Bereich der Biotechnologie sind Millionenbeteiligungen keine Seltenheit mehr.

Nützliche Links zum Venture Capital

Qualitätskontrolle entscheidet...

Über die Qualität der einzelnen Beteiligungsgesellschaften, Anwaltskanzleien und Offerten, die der freie Kapitalmarkt bietet, kann keine generelle Aussage außer der gemacht werden, daß alle unsere Wettbewerber nach der Endabrechnung generell teurer sind. Und die kommt oft Jahre nach dem Beginn der Mandatierung.

Jeder Einzelfall liegt anders und jeder Investor oder Existenzgründer ist gut beraten, sich umfassend über Alternativen auf dem Markt zu bemühen. Unabhängig davon, daß auch hier die Vorsicht vor schwarzen Schafen gilt, sei angemerkt, daß jede Beteiligungsgesellschaft ihr Engagement mit hohen Renditen vergütet bekommen will. Regelmäßig sollten die Erlöse einer Beteiligung weitaus oberhalb etwaiger Aktiengewinne liegen.

Unser Vorteil besteht darin, daß sich unsere Tätigkeit nicht auf die Gründungsberatung beschränkt. Wir leben und wachsen mit Ihrem Erfolg, in dem wir die laufende rechtliche, betriebswirtschaftliche, steuerliche und unternehmerische Beratung übernehmen und gewährleisten können.

Business Angel



Business Angel Netzwerk Deutschland e.V. (Band)

Das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit unterstütze Netzwerk Business Angel Netzwerk Deutschland e. V. bietet im Internet eine Plattform speziell für Existenzgründer und private Kapitalgeber an. Die Internetadresse lautet: www.business-angels.de.

Ziel des Angebots ist es, Existenzgründer den Zugang zu privaten Kapitalgebern in den Bereichen zu ebenen, in denen aus Gründen der Eigenart des Vorhabens ein erhöhter Kapitalbedarf notwendig ist, der von den Gründern nicht mit Eigenmitteln gedeckt werden kann.

Arbeitsrecht Arbeitsrechtsfragen sind für Arbeitnehmer und Arbeitgeber gleichermaßen von erheblichder Bedeutung. Trempel & Associates sind Ansprechpartner sowohl für Fragen einer Massenkündigung als auch Einzelfallkündigung. Von anderen Fragen abgesehen.

Arzthaftungsrecht Die Haftung von Ärzten, Krankenhäusern und Angehörigen der Heilberufe für Pflichtverletzungen

Ausschreibungsrecht Vertretung in Ausschreibungsverfahren, einstweiliger Rechtsschutz und Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen.

Baurecht Vertretung im privaten und öffentlichen Baurecht einschließlich Planungsrecht.

Beratung Arztpraxen Zuhören, Untersuchen, Diagnostizieren, Lösungen finden und Durchsetzen: Das ist unsere Kunst bei der Bewertung von Praxen, Gründung, Auseinandersetzung und Übernahme

Ehe- und Familienrecht Mediation und Streitvermeidung sind unsere Maxime in der Hoffnung, vernünftige Lösungen zu finden. Wenn das nicht reicht, muß gestritten werden.

Erbrecht & Erbschaftssteuern Die rechtzeitige Vorsorge auf den Erbfall gehört zu den kompliziertesten Gestaltungsaufgaben, denn Steuern sollen möglichst vermieden werden.

Existenzgründung Existenzgründungsberatung aus einer Hand: Konzept, Betriebswirtschaft, Rechtsform und Finanzierung sind unser Thema.

Gesellschaftsrecht Sichere Gestaltung und Sicherung Ihrer Rechte sind neben der Rechtsdurchsetzung unser Thema.

Haftungsrecht Haftungsfragen sind im Rechtsleben von grundsätzlicher Bedeutung.

Haus-und WEG-Verwaltung Vermögensverwaltung, Anspruchsvertretung und Durchsetzung für Anleger, Eigentümer und Verwalter

Insolvenzrecht Konkursvermeidung, Verfolgung von Ansprüchen aber auch Bereinigung von Krisensituationen

Immobilienrecht Grund- und Eigentumserwerb, Verwaltung, Planung und Gestaltung, Vertragsrecht

Mietrecht Gewerbliches- und Mietwohnrecht in der Praxis: Ansprüche und Wirklichkeit.

Sanierungsberatung Rechts-, Steuer- und betriebswirtschaftliche Unternehmensberatung aus einer Hand.

Steuerrecht Buchhaltung, Bilanz, Berichtswesen und Steuererklärungen

Steuerstrafrecht Vertretung in Steuerstraf- und Ermittlungssachen: Von der verdeckten Gewinnausschüttung bis zur Steuerhinterziehung

Strafrecht Vertretung und Verteidigung in Strafsachen.

Straßenverkehrsrecht Wenn es um den Führerschein, die Strafe oder den Schaden geht.

Unternehmensnachfolge Verkauf, Übertragung, Mergers & Acquisitions.

Vermoegensrecht Das Thema "Vermögensrecht" und/oder "Klärung von Restitionsfragen" aus Anlaß der deutschen Einheit ist nocht nicht "Vergangenheit". Leider sind noch immer viele Verfahren offen und Restfragen zu kl...

WEG - Wohnungseigentumsrecht Verwaltung von Wohnungseigentum, Vertretung in WEG-Versammlungen und Verwaltungskontrolle.

Wettbewerbsrecht Sicherung des Wettbewerbs, gewerblichen Schutzrechten und Abwehr unberechtigter Inanspruchnahmen.

Wirtschaftsrecht Öffentliches und privates Wirtschaftsrecht in der Praxis.

Wirtschaftsstrafrecht Vertretung geschädigter Gläubiger, Vorstände oder Gesellschaften gegenüber dem Staat oder Dritten.

Was sonst....

Datenschutz Internet-Datenschutzerklärung Trempel & Associates nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werd...

Sachgebiete

Steuerrecht Buchhaltung, Bilanz, Berichtswesen und Steuererklärungen

Steuerstrafrecht Vertretung in Steuerstraf- und Ermittlungssachen: Von der verdeckten Gewinnausschüttung bis zur Steuerhinterziehung

Strafrecht Vertretung und Verteidigung in Strafsachen.

Straßenverkehrsrecht Wenn es um den Führerschein, die Strafe oder den Schaden geht.

Unternehmensnachfolge Verkauf, Übertragung, Mergers & Acquisitions.

Start up

«   1 2 3 4 5   »
Druckbare Version