Textversion
Die Kanzlei Services Sachgebiete International Events & Termine Consulting Projektentwicklung Präsentationen The Firm Portugues Chinese Russian Espanhol
Startseite Projektentwicklung

Projektentwicklung


Umweltrecht und Erschließung Klinikprojekte International

Forms News Aktuelle Fälle Hinweis Impressum Kanzleiprofil Widerrufsbelehrung Kontakt Online Beratung Projects Report 2015 Thema des Monats Site map Versicherung Datenschutz

Ausbildung

Training on the job

Das Thema "Ausbildung" wird bei Trempel & Associates "groß" geschrieben. Die Beratung von Ausbildungsprojektansätzen in Deutschland und im Ausland betreiben wir schon seit 1987.

Leider fragen uns eher ausländische Hochschulen und Bildungsträger, wenn es um strategisc he Fragen oder Kooperationsansätze geht.

Deutschland hat sein Potenzial als Partner für die entgeltliche Ausbildung, das Training oder die Fortbildung ausländischer Bürger in Theorie und Praxis weder voll erkannt noch erschlossen. Dabei wächst das Interesse an einer kompetenten Ausbildung in Theorie und Praxis weltweit. Zum internationalen Standard gehört dabei die Eigenfinanzierung des Studiums oder der Weiterbildung, wobei die meisten Schwellenländer selbst unter diesen Voraussetzungen nicht in der Lage sind, die Nachfrage zu decken.

Im Bereich der Schulung und Ausbildung aber auch der wissenschaftlichen Kooperation ergeben sich vor allem auf den Zukunftsmärkten erhebliche Chancen auch für private Berater. Hierbei geht es nicht nur um die Schulung von qualifizierten Personal beim Aufbau des internen Rechnungswesens in den Tochterfirmen im Ausland, sondern die Unterbreitung eines Schulungsansatzes als Selbstzweck. Bildung ist international in aller Regel privat finanziert und organisiert. Staatliche Unternehmen generieren über die Errichtung von Gemeinschaftsunternehmen mit ausländischer und privater Kapitalbeteiligung neue Ausbildungsangebote. In nicht wenigen Ländern scheitert der Staat bei der Unterbreitung angemessener Angebote, so dass die hohe Nachfrage zahlungskräftiger Studenten nur durch ein Auslandsstudium oder neu zu errichtende Bildungseinrichtungen befriedigt werden kann. Das Bedürfnis, private und vor allem zeitgemäße Bildungsangebote zu unterbreiten führt vor allem in den Bereichen Recht, Betriebswirtschaft, Kostenrechnung und Steuern nicht nur zu Chancen sondern Projektansätzen, die von qualifizierten Praktikern der rechts- und steuerberatenden Berufe begleitet und befriedigt werden können.

Beispiel: Jährlich verlassen ca. 3 Millionen chinesische Schüler die Oberschulen, deren Eltern und Familien ihren Kindern ein Auslandsstudium leicht finanzieren könnten. Der Bedarf kann nicht ansatzweise gedeckt werden. Folgerichtig unterstützt die chinesische Regierung die Errichtung von Privatschulen und Universitäten in der Rechtsform einer Kapitalgesellschaft, an denen sich sowohl Universitäten als auch private Investoren beteiligen können.

Bewertungen Das Ergebnis einer Bewertung sollte den Erwartungen entsprechen, Risiken definieren und Chancen erarbeiten.

Literaturverzeichnis Projektentwicklung Professionelle Vorbereitung und Planung auf dem Hintergrund einer soliden Basis sind die Grundlage für den Projekterfolg.

Markterschließung und Projektentwicklung Bei der Markterschließung geht es dem Mandanten um Fragen des Exports, der Direktinvestition, der...

Nachfrage und Wettbewerbssituation Bei der Hinwendung zum Weltberatungsmarkt beantwortet sich die Frage nach der quantitativen Nachf...

Typische Risiken internationaler Projekte Risiken minimieren ist unsere Aufgabe. Sie können es natürlich auch selbst übernehmen, wenn Sie viel Zeit haben. Viel Zeit benötigen Sie nämlich, wenn Sie unsere Erfahrungen machen wollen. Nur, welche Erfahrungen sind bis dahin bei uns dazu gekommen ?

Marktstudien Grundlagenerarbeitung für die Markterschließung

Feasibility Study Machbarkeitsstudien sind in vielen Ländern Genehmigungsvoraussetzung, auch in Deutschland übrigens, wenn es um die Ansiedlung z.B. chinesischer Unternehmen geht.

Ausstiegsszenarien Ohne "Ausstiegsszenarien", die andere Alternativen aufweisen, kann manches fehlgeleitete Projekt zum Totalverlust führen.

Rep-Offices Gründung von Büros, Niederlassungen oder Tochtergesellschaften im Ausland.

Unternehmensplanung Unternehmensplanung ist Teamwork.

Controlling "Vertrauen ist gut", sagte ein gewisser Russe und setzte hinzu: "Kontrolle ist besser". Das sehen wir auch so.

Niederlassungen Wir helfen Ihnen bei der Gründung Ihrer chinesischen Tochter. Oder wollen Sie nach Brasilien ?

Ausbildung Unter Ausbildung verstehen wir hier die Konzeption von Bildungsansätzen durch z.B. privat-öffentliche Investitionen

Marktvorteile Trempel & Associates Die Marktvorteile von Trempel & Associates beruhen auf seiner soliden, weitgehend auch praktische...

Informationsquellen Nicht jede Quelle ist wirklich hilfreich. "Erfahrung" weist auch bei der Suche nach der richtigen Information den Weg.

Kapitalbeschaffung Die Eigenkapitalausstattung, Finanzierung und deren Erhalt bei Direkt- oder Projektinvestitionen...

Due Diligence Sorgfaltsmaßstab "Prüfung des Investitionszieles"

Druckbare Version