Sie sind hier: Projektentwicklung
Zurück zu: Startseite
Weiter zu: Umweltrecht und Erschließung Klinikprojekte International
Allgemein: Forms News Aktuelle Fälle Hinweis Impressum Kanzleiprofil Widerrufsbelehrung Kontakt Online Beratung Projects Report 2015 Thema des Monats Site map Versicherung Datenschutz

Suchen nach:

Projektentwicklung

Projektentwicklung

Für deutsche und internationale Anleger und Fondsgesellschaften aber auch Unternehmen und Interessengruppen stehen Trempel & Associates mit den komplexen Erfahrungen auf den Gebieten des Wirtschafts-, Gesellschafts-, Bau- und Steuerrechts im Bereich der Projektentwicklung national und international zur Verfügung, sei es z.B. beim Bau kompletter Ferienanlagen in Griechenland, dem Krankenhausbau in China, Vietnam oder Indonesien oder bei der Konzeptionierung einer Erdölleitung durch die Ukraine.
Brasilien ist seit 1987 einer der beliebtesten Standorte für uns. Mexiko und Chile gehören zu den nächsten Zielgebieten in der Region.

Durch die enge Zusammenarbeit mit den Unternehmen der Bauwirtschaft, Architekten, Consulting-Unternehmen, Projektsteuerern und Bauplanungsgesellschaften gewährleisten wir stets ein hohes Niveau an Fachkompetenz, die durch unsere Kommunikationsfähigkeit noch untersetzt wird. Streitigkeiten wollen wir möglichst bereits durch eine gute Vertragsplanung ausschließen.

Kommt es doch einmal zu einem Konflikt, regen wir zunächst die außergerichtliche Streitbeilegung oder aber die Durchführung eines schiedsgerichtlichen Verfahrens an.

Green Cities - Green Industries

Ein großer Erfolg war die von Trempel & Associates initiierte und vom German Global Trade Forum Berlin aus Anlass der Asien-Pazifik-Wochen 2011 durchgeführte internationale "Green Cities-Green Industries- The Berlin Conference", an der über 300 Teilnehmer und Delegationen aus China, Vietnam, Mongolei und Thailand teilnahmen. Der Governor of Bangkok, die Vize-Oberbürgermeister von Chengdu, Qingdao und Zibo aus China, der Bauunternehmerverband der Mongolei und das vietnamesiche Gesundheitsministerium gehörten dank der vielen guten Netzwerkpartnern zu den wichtigsten Gästen. Zu den Ergebnissen......